Menu  
Return
Error

Kapitalflussrechnung des Haniel-Konzerns

Excel Download Tabelle vergrößern
Mio. Euro Anhang 2015 2014
Ergebnis nach Steuern   120 686
Zu- und Abschreibungen auf das langfristige Vermögen   172 162
Veränderung der Pensionsrückstellungen und Übriger langfristiger Rückstellungen   -27 -6
Ergebnis aus der Veränderung latenter Steuern   1 13
Nicht zahlungswirksames Ergebnis und Dividenden von At-Equity bewerteten Beteiligungen   31 -14
Ergebnis aus dem Abgang langfristiger Vermögenswerte und konsolidierter Unternehmen sowie aus Neubewertung bei Anteilsveränderungen   -6 -696
Sonstige nicht zahlungswirksame Erträge und Aufwendungen sowie sonstige Zahlungen   38 30
Haniel-Cashflow   329 175
 
Veränderung der Vorräte, Forderungen und ähnlicher Aktiva   195 -212
Veränderung der kurzfristigen unverzinslichen Verbindlichkeiten, kurzfristiger Rückstellungen und ähnlicher Passiva   -73 -98
Cashflow aus operativer Geschäftstätigkeit   451 -135
 
Einzahlungen aus Abgängen von Sachanlagen, immateriellen Vermögenswerten und anderen Vermögenswerten   749 41
Auszahlungen für Investitionen in Sachanlagen, immaterielle Vermögenswerte und andere Vermögenswerte   -720 -766
Einzahlungen aus Abgängen von konsolidierten Unternehmen und sonstigen Geschäftseinheiten   16 1.508
Auszahlungen für Erwerbe von konsolidierten Unternehmen und sonstigen Geschäftseinheiten   -338 -4
Cashflow aus Investitionstätigkeit   -293 779
 
Einzahlungen aus Eigenkapitalzuführungen   0 0
Auszahlungen an Gesellschafter   -56 -43
Zahlungen aus Anteilsveränderungen bei bereits konsolidierten Unternehmen   0 0
Einzahlungen aus der Aufnahme von Finanzverbindlichkeiten   1.122 654
Auszahlungen für die Tilgung von Finanzverbindlichkeiten   -994 -1.704
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit   72 -1.093
 
Finanzmittelbestand am Anfang der Periode   111 22
Finanzmittelbestand ausgewiesen als Zur Veräußerung vorgesehene Vermögenswerte am Anfang der Periode   0 536
Zahlungswirksame Veränderung des Finanzmittelbestandes   230 -449
Nicht zahlungswirksame Veränderung des Finanzmittelbestandes   1 2
Finanzmittelbestand ausgewiesen als Zur Veräußerung vorgesehene Vermögenswerte am Ende der Periode   0 0
Finanzmittelbestand am Ende der Periode 30 342 111

Der Cashflow aus operativer Geschäftstätigkeit beinhaltet Dividendeneinzahlungen in Höhe von 88 Mio. Euro (Vorjahr: 1 Mio. Euro), Zinseinzahlungen von 20 Mio. Euro (Vorjahr: 9 Mio. Euro) und Zinsauszahlungen von 85 Mio. Euro (Vorjahr: 223 Mio. Euro). Es wurden Ertragsteuern in Höhe von 53 Mio. Euro (Vorjahr: 61 Mio. Euro) gezahlt.